MTB Freizeitgruppe 2019

Hallo zusammen!

Die Tage werden kürzer – und unsere Touren werden in den nächsten Wochen zu Kurzausfahrten. Aber die Vorbereitungen für die Saison 2019 laufen auf vollen Touren .
Wie die meisten wissen , werde ich das nächste Jahr 60 Jahre alt , aus diesem Grund plane ich 6 Touren zum Sechzigsten.
Insgesamt werden die Touren etwas kürzer und kompakter , aber dennoch anspruchsvoll .
Die Tourenübersicht 2019 findet Ihr bei „Gruppen und Training„.

Frohe Weihnachten, alles Gute für 2019 ( wer nicht an der Sylvestertour dabei ist),  aber vor allen Dingen Gesundheit und noch vie Spaß beim hoffentlich unfallfreiem Biken.

Motto: UFFPASSE

Also auf geht’s – 2019 kann kommen .

Bis bald
Jürgen und Harry

Aktivitäten der MTB Freizeitgruppe 2018

Die Saison neigt sich langsam ihrem Ende zu , viele kleine Touren sind absolviert und etliche Tagestouren haben wir bewältigt .

Am 28.4. haben wir im Norden Altleiningen besucht – am 12.5. ging die nächste Tagestour zum Teufelstisch – am 1.6. fuhren wir mit Klaus zum Rahnenhof – am 18.8. besuchten wir den Paddelweiher – und unsere beiden letzten Tagestouren führten uns zur Ruine Gräfenstein ( 8.9. + 20.10. ) . Am 30.9. besuchten wir die 30. VTT Wissembourg , die leider zum letzten Mal stattfand . Erwähnen möchte ich auch unseren Jahresurlaub in der Zugspitzarena , insgesamt war die letzte Saison recht passabel . Die Tagestouren für 2019 habe ich schon vorgestellt , und Touren für die hoffentlich goldenen  Zwanziger habe ich auch schon in der Vorbereitung, man kann sagen es klappt , aber es ist auch noch Luft nach oben , trotzdem bin ich recht zuversichtlich was die Zukunft betrifft .

Ich möchte an dieser Stelle – meinen Oft-Mitfahrern – meinen Wenig-Mitfahrern – meinen old dudes von der Wachtenburg  und auch den Karteileichen aus dem Verteiler eine schöne Weihnacht und eine guten Rutsch wünschen.
Bis bald im Wald.

Jürgen u. Harry

Silvestertour MTB

Wie alljährlich macht die MTB-Freizeigruppe des RSC Neustadt eine Silvestertour am 31.12.2018 und dazu ist jeder herzlich eingeladen.
Wir starten um 10:00 Uhr vom Gimmeldinger Sportplatz und fahren zum Lambertskreuz.
Nach einer Stärkung gehts dann wieder zurück.
Rückkehr gegen 14:00 Uhr.
Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.