RSC Xmas Cyclo-Cross Workshop

Liebe Vereinskolleginnen und -kollegen,

die Cyclo-Cross-Saison ist bereits in vollem Gange.

Cyclo-Cross (früher: „Querfeldein“) ist die Wintervariante des Radsports und hilft, die Fitness über die kalte Jahreszeit ins Frühjahr zu bringen. Cyclo-Cross trainiert zudem unsere technischen Skills und macht Spaß!

Von September bis Januar gibt es Cyclo-Cross-Rennen für Hobby- und Lizenzfahrer/innen aller Altersklassen und sogar eine eigene Cyclo-Cross-Bundesliga.

Aus diesem Anlass Weiterlesen

RSC beendet MTB- und startet Cross-Saison

Unser Fahrer Markus Wirth hat bei der Alb Gold Trophy in Münsingen die MTB-Saison 2019 beendet. Wie man sieht, schon bei bestem Crosswetter…

Fast zeitgleich haben Pascal Tömke, Sabine Emunds und Christian Mayer ihre ersten Querfeldeinrennen bestritten. Oder wie es jetzt auch in Deutschland amtlich heißt: Cyclo-Cross.

Bei der neu eingerichteten Bundesliga Cyclo-Cross (früher Deutschland Cup Cross) ging es in Bad Salzdetfurth samstags rechts herum im Bike- und Outdoor Park, und Sonntags links herum.

Cyclo-Cross lebt auch von der guten (technischen) Betreuung der Fahrer im Wechseldepot. Im Bild Sascha Tömke während des Rennens von Pascal. Später betreute er auch noch die ehemalige Deutschland Cup Siegerin Lisa Heckmann.

Für die Cyclo-Cross-Fahrer stehen jetzt Rennen an bis zur Dt. Meisterschaft Cyclo-Cross am 11./12.01.2020 in Albstadt.

1 2 3 6